Read e-book online Akupunktur: Lehrbuch und Atlas PDF

By Dr. med. Gabriel Stux, Dr. Niklas Stiller, Dr. Raymund Pothmann, Prof. Dr. Anton Jayasuriya (auth.)

ISBN-10: 3662056356

ISBN-13: 9783662056356

ISBN-10: 3662056364

ISBN-13: 9783662056363

Show description

Read Online or Download Akupunktur: Lehrbuch und Atlas PDF

Similar german_8 books

Read e-book online Die Nutzung von Kostenrechnungsinformationen im Marketing: PDF

Kostenrechnungsinformationen haben in der Unternehmenspraxis erheblich an Bedeutung gewonnen. Verantwortlich hierfür ist ein kontinuierlicher Anstieg des Kosten- und Produktivitätsdrucks insbesondere im Marketing-Bereich. Die erfolgreiche Bewältigung dieser Entwicklung setzt eine in depth Zusammenarbeit zwischen advertising und Kostenrechnung sowie die konsequente Nutzung von Kostenrechnungsinformationen durch Verantwortliche im advertising voraus.

New PDF release: Lernen zu lernen: Lernstrategien wirkungsvoll einsetzen

Wer wirkungsvoll lernen will, findet in diesem Buch die richtige Lernmethode für seinen Lernstoff. Jede Lerntechnik wird so beschrieben, dass guy sie direkt anwenden kann. Ihre Wirkungsweise wird auf dem Hintergrund der Gedächtnispsychologie erklärt und ihre Wirksamkeit anhand von wissenschaftlichen Studien bewertet.

Extra info for Akupunktur: Lehrbuch und Atlas

Example text

Spastische Obstipation ist eine Fülle- bzw. Yang-Störung des Verdauungssystems. Schmerzen sind nach traditioneller chinesischer Vorstellung auf Störungen im Fließen von Qi zurückzuführen. Akute Schmerzen, Krämpfe werden auf eine Füllestörung von Qi oder auf eine Blockade bzw. Stagnation von Qi zurückgeführt. Dumpfe drückende oder bohrende Schmerzen sind häufig von einer Leere von Qi verursacht. Da der Schmerz oft das Symptom ist, an dem der Patient am stärksten leidet, ist die Analyse der Schmerzen nach den Kriterien der chinesischen Medizin entscheidend für das spätere therapeutische Vorgehen.

Vom Zeigefinger zieht der Dickdarmmeridian dorsal, also außen, zum Gesicht und wird der Polarität Yang zugeordnet. Vom Gesicht verläuft der Magenmeridian ventral zur 2. Zehe. Er entspricht der Polarität Yang. Schließlich zieht der Milz-Pankreas-Meridian vom Fuß zur Thoraxwand zurück und schließt so den 1. Umlauf der Meridiane. Der Milz-PankreasMeridian verläuft am Bein innen und entspricht der Polarität Yin. h. dorsal oder lateral. Ähnlich wie die Meridiane des 1. Umlaufs sind auch die Meridiane des 2.

4 Lokalisation durch Einnehmen einer besonderen Lage Der Patient wird aufgefordert, eine besondere Lage einzunehmen, die zur Punktlokalisation günstig ist. Beispiele: Di. 4 Hegu wird bei adduziertem Daumen am höchsten Punkt des entstehenden Muskelwulstes genadelt. Di. 11 Quchi wird bei rechtwinklig gebeugtem Ellbogen am lateralen Ende der Beugefalte lokalisiert. MP. 10 Xuehai wird bei gebeugtem Knie auf der Mitte des Muskelbauches des M. vastus medialis aufgesucht. 5 Lokalisation mit Hilfe von Punktoskopen Viele, vor allem peripher gelegene Akupunkturpunkte weisen einen erniedrigten Hautwiderstand gegenüber der Umgebung auf.

Download PDF sample

Akupunktur: Lehrbuch und Atlas by Dr. med. Gabriel Stux, Dr. Niklas Stiller, Dr. Raymund Pothmann, Prof. Dr. Anton Jayasuriya (auth.)


by Ronald
4.2

Rated 4.92 of 5 – based on 12 votes